PALMENHAUS

Architektonisches Juwel im Burggarten - Brasserie - Cafe - Bar und vielleicht Lippizzaner?

Die wunderschöne Stahl-Glaskonstruktion des Palmenhauses wurde 1901 von Friedrich Ohmann im Burggarten, 2 Gehminuten von der Staatsoper entfernt, errichtet.

Die vom Architekturbüro `Eichinger oder Knechtl´ eingerichtete Brasserie - Café - Bar ist seit einigen Jahren gleichermaßen eine Wiener Institution wie der Treffpunkt eines urbanen Publikums.


Angeboten werden Wiener und mediterrane Gerichte, hauseigene Spezialitäten aus der Kuchenvitrine, eine bemerkenswerte Wein- und Cocktailkarte.


Sobald es die Temperaturen zulassen kann man all das auch auf der fantastischen Terrasse mit Blick auf den Park (im Sommer mit dem Lipizzaner-Nachwuchs) genießen.


Architectural jewel in the "Burggarten" - Brasserie-cafe-bar and maybe a Lipizzaner horse?

The beautiful steel and glass construction of the Palmenhaus was built in 1901 by Friedrich Ohmann in the Burggarten, 2 minutes' walk from the Staatsoper.

The brasserie-café-bar furnished by architects Eichinger and Knechtl became over the years a Viennese institution
as well as a popular place for the urban audience to rendezvous.

Viennese and Mediterranean dishes, house specialities from the cake display, a remarkable wine and cocktail list are all on offer here.


As soon as the temperatures allow it, the action moves out to the fantastic terrace with views of the park (in summer you can observe the training of the junior Lipizzaner horses)


palmenhaus_torte.jpg
palmenhaus_suessspeise.jpg
palmenhaus_eis.jpg

Palmenhaus
Cafe - Brasserie - Bar
1010 Vienna, Burggarten 1

Phone: +43  (0) 1 533 10 33


www.palmenhaus.at


Öffnungszeiten / Business Hours
Mo-Fr: 10:00-24:00, Sa: 09:00-24:00, So: 09:00-23:00


Winteröffnungszeiten siehe Homepage